Über uns

Willkommen auf dem Webportal des Forums Erinnerungslandschaft Friedrichshain!

 

Das Forum Erinnerungslandschaft Friedrichshain wird gebildet aus Initiativen, Vereinen und Einzelpersonen, deren gemeinsames Interesse die Erforschung und Publizierung der Geschichte Friedrichshains ist.

 

Von der Karl-Marx-Allee zur East-Side-Gallery, vom Friedhof der Märzgefallenen zur Mainzer Straße, vom Schlachthof über das Lampenviertel und die Oberbaum-City bis zur Media-Spree und der Dorfkirche Stralau, dem ältesten Bauwerk Friedrichshains, reichen die historischen Koor- dinaten. Friedrichshain war Arbeiterbezirk, Hochburg der Kommunisten und der Sozial-demokraten, mit der Bekennenden Kirche Brennpunkt des Widerstands gegen den Nationalsozialismus. In der späten DDR war es Fluchtnische einer künstlerischen, jugendlichen Gegenkultur zumeist im kirchlichen Raum; in der ersten Zeit nach der Wende Experimentierfeld für eine solidarische, kreative, gerechtere Gesellschaft.

 

Im Zuge des Bevölkerungsaustauschs seit den 1990ern und der Gentrifizierung vor allem in den letzten Jahren droht die Friedrichshainer Geschichte – als ein zentraler und exem- plarischer Ort der deutschen Geschichte – für die nachfolgenden Generationen verloren zu gehen.

 

Gegen diesen Verlust, und um das kollektive Gedächtnis zu fördern und lebendig zu halten, haben sich zahlreiche Vereine und Initiativen gebildet, deren Einsatz und Bedeutung nicht hoch genug eingeschätzt werden kann; darunter der Paul-Singer-Verein mit seinem Engagement für den Friedhof der Märzgefallenen, das Jugend[widerstands]museum in der Galiläakirche oder der Kulturraum Zwinglikirche im Rudolfkiez, um nur drei von den zahlreichen Friedrichshainer Initiativen zu nennen. 

 

Um Ihnen alle Beteiligten vorzustellen und weitere Interessierte zur Mitarbeit anzuregen, ist dieses Webportal entstanden. Viele Initiativen und Akteur*innen arbeiten ehrenamtlich und mit kleinem Budget. Sie organisieren immer wieder aktuelle Veranstaltungen, zu denen alle herzlich eingeladen sind! Das Forum trifft sich in regelmäßigen Abständen.

 

Das Forum Erinnerungslandschaft Friedrichshain geht zurück auf einen Beschluss der BVV Friedrichshain-Kreuzberg vom Oktober 2012.

 

Hier können Sie die Protokolle der bisherigen Treffen als PDF einsehen:

 

1. Treffen, 15.8.2012
2. Treffen, 1.11.2012
3. Treffen, 23.1.2013
4. Treffen, 16.5.2013

5. Treffen, 12.12.2013

6. Treffen, 10.9.2014

7. Treffen, 26.3.2015


8. Treffen, 11.8.2015

 

BVV-Beschluss